Fliegen

Kostenlose und direkte Hilfe: 0800 207 801  oder mailen Sie uns

Anzeichen eines Fliegenbefalls

Ein paar herumschwirrende Fliegen in Ihrem Haus oder Betrieb bedeuten noch keinen ernstzunehmenden Befall. Jedoch sollten Sie sie als Warnzeichen betrachten und präventive Maßnahmen ergreifen.

Häufige Anzeichen für ein Fliegenproblem

  • Kleine dunkle Ansammlungen von Flecken (stecknadelkopfgroß) – Sehen Sie in Lampen, den oberen Bereichen des Raums und an Wänden nach. Prüfen Sie schwierig zu reinigende Bereiche wie Abflusskanäle, Abflüsse und Hohlräume unter dem Bodenbelag, wo sich der Inhalt von beschädigten Rohren ansammeln kann. Abflussrinnen sowie Bereiche um Spülbecken und beschädigte Bodenfliesen sollten ebenfalls beobachtet werden. 
  • Sichtbare Exemplare von Fliegen – Zahlreiche Fliegen in Abfallbereichen und am Boden um Mülltonnen oder anderen Abfallbehältern können ein ernsthafteres Problem anzeigen. Prüfen Sie überall, wo sich Wasseransammlungen befinden, einschließlich Rinnen, Regentonnen, Reifen oder alten Maschinen. Im Wasser stehende Topfpflanzen können ebenfalls Fliegen anziehen. 
  • Maden, d.h. Fliegen im Larvenstadium – Sie können auf potenzielle Brutstätten hinweisen. Maden lassen sich häufig in Abfallbereichen und sich zersetzenden Lebensmitteln finden.

Professionelle Lösungen gegen Fliegenprobleme

Erfahren Sie mehr über unsere professionellen Maßnahmen zur Fliegenbekämpfung oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um unsere Schädlingsexperten zu kontaktieren. Zur Bestellung einer Fliegenfalle besuchen Sie unseren Bestellshop.


Wie können wir helfen?

Auch in Ihrer Nähe

Kostenlose Hotline

0800 207 801

Geschäftskunden

0800 171 800