Mäuse bekämpfen - Mäuseplage verhindern

Mäuse

Kostenlose und direkte Hilfe: 0800 207 801  oder mailen Sie uns

Mäusebekämpfung für Private und Unternehmen

Kostenlose Erstinspektion durch den Marktführer

Wir sind immer in Ihrer Nähe! Österreichweit

Mäuse


Anzeichen für einen Mäusebefall? ‒ Mausbefall äußert sich beispielsweise durch Kratz- und Scharrgeräusche in Wänden oder Decken, das Auffinden von Mäusekot, Fraßschäden oder aber durch einen eigenen, ganz typischen Geruch.

Welche Schäden hinterlassen Mäuse? ‒ Mäuse sind nicht nur störend, sie stellen ein massives Gesundheitsrisiko dar. Schadnager wie Ratten und Mäuse zählen zur Gruppe der Hygiene- und Gesundheitsschädlinge. Mäuse übertragen gefährliche Krankheitserreger und verunreinigen Lebensmittel sowie Vorräte durch Anfraß und Exkremente. Mäuse sind auch verantwortlich für Schäden an Kabeln und elektrischen Anlagen, was gerade für Unternehmen zu wirtschaftlichen Risiken führen kann.

Mäuse fangen oder Mäuse loswerden? ‒ Mäusepopulationen wachsen extrem schnell, so dass aus einer Maus im Haus, Laden oder Unternehmen schnell eine ausgewachsene Mäuseplage wird, die sich in Windeseile verbreitet. Ist ein Mäusebefall festgestellt, ist guter Rat teuer. Was tun gegen Mäuse im Haus? Wir sagen Ihnen, welche Arten gefährlich sind und welche konkreten Anzeichen auf einen Befall mit Mäusen hindeuten

Tipps gegen Mäuse - Mäuse richtig bekämpfen

Was man gegen Mäuse tun kann

Sie haben eine Maus im Haus? Meist stellt man einen Mäusebefall durch Kratz- und Scharrgeräusche in Wänden oder Decken fest. Auch können Mäusekot oder aber der typische Geruch sowie Fraßschäden die ersten wahrnehmbaren Indizien sein, die auf eine Maus im Haus hindeuten. Mäuse sind nicht nur störend, sondern sie stellen ein massives Gesundheitsrisiko dar. Ebenso wie Ratten gehören Mäuse zur Gruppe der Hygiene- und Gesundheitsschädlinge, denn sie übertragen gefährliche Krankheitserreger. Darüber hinaus verunreinigen Mäuse Lebensmittel und Vorräte durch Anfraß und Exkremente und sind verantwortlich für Schäden an Kabeln und elektrischen Anlagen. Ein Hauptproblem: Mäusepopulationen wachsen extrem schnell, so dass aus einer Maus im Haus schnell eine ausgewachsene Mäuseplage wird, die sich in Windeseile verbreitet.

Ist ein Mäusebefall festgestellt, ist guter Rat teuer. Was tun gegen Mäuse im Haus? Wir sagen Ihnen, welche Arten gefährlich sind und welche konkreten Anzeichen auf einen Befall mit Mäusen hindeuten. Darüber hinaus beantworten wir die Frage, ob man vielleicht durch bestimmte Hausmittel Mäuse abwehren oder vermeiden kann und welche Produkte zur Bekämpfung von Mäusen eingesetzt werden können.

Mäuse erfolgreich bekämpfen

Sie haben eine Maus im Haus? Oder gar eine Mäuseplage? Es gibt viele Produkte, die angeblich gegen eine Mausbefall in Haus oder Garten helfen sollen: Von der guten alten Mausefalle bis zum Mäusegift, vom Mäuse-Köder bis zur Lebendfalle, vom Ultraschall gegen Mäuse bis zum Mäusefänger.

Doch welche Methoden helfen wirklich und welche setzen die Profis zur effektiven und nachhaltigen Bekämpfung ein? Hier erfahren Sie mehr:

So hilft Rentokil bei Mäuse-Befall

Haben Sie den Verdacht auf einen Mäusebefall? Wir unterstützen Sie und geben Ihnen zahlreiche Tipps zur Vemeidung von künftigen Plagen.

1. Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Unsere Schädlingsexperten werden sich umgehend bei Ihnen melden.

  • Direkt bei Ihnen vor Ort.
  • Reaktionszeit innerhalb von 24 Stunden (Mo - Fr).

2. Beratung

Der erste Besuch/Inspektion ist kostenlos! Hier erhalten Sie eine Empfehlung um den Schädling los zu werden!

  • individuelle Terminabsprache
  • Passgenaue Anwendungsverfahren
  • CEPA und ISO zertifiziert

3. Bekämpfung

Unsere Fachberater gestalten ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Bedürfnisse

  • individuelle Terminabsprache
  • Umweltfreundliche Produkte und Anwendungen
  • Kinder- und haustierfreundliche Verfahren

4. Nachsorge

Wir nehmen so viele Termine wie notwendig wahr, um Ihr Schädlingsproblem zu beseitigen.

  • erfolgreiche Lösungen
  • Empfehlung zur Prävention
Jetzt Kontakt aufnehmen

Mäuse im Haus was tun?

    • Welche Mäusearten sind gefährlich und wie sehen diese konkret aus?
      Von Hausmaus bis Spitzmaus oder Waldmaus — wir zeigen Ihnen, woran Sie die wichtigsten Arten erkennen. Zum Schädlingslexikon für Mäuse.
    •  

    • Kann man durch Mäuse krank werden?
      Man mag es nicht ahnen, aber Mäuse gehören zu den gefährlichsten Schädlingen überhaupt. Warum Mäuse so gefährlich sind und für welche gesundheitlichen und materiellen Schäden Mäuse verantwortlich gemacht werden, erfahren Sie hier.
    •  

    • Maus im Haus?
      Sie haben einen konkreten Verdacht, dass eine Maus im Haus ihr Unwesen treibt? Welche typischen Anzeichen gibt es für einen Mäusebefall? Und welche Verstecke werden durch Mäuse bevorzugt aufgesucht? Antworten dazu gibt es hier.
    •  

    • Mäuse vertreiben?
      Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie einen Mäusebefall vermeiden können und über wirkungsvolle Mittel und Hausmittel zur Mäuseabwehr. So können Sie Mäusebefall verhindern.
    •  

    • Produkte gegen Mäuse?
      Es gibt viele Produkte, die angeblich gegen Mäuse in Haus und Garten helfen sollen. Von der guten alten Mausefalle bis zum Mäusegift, vom Mäuseköder bis zur Lebendfalle, vom Ultraschall gegen Mäuse bis zum Mäusefänger. Produkte gegen Mäuse.
    •  

    • Einzelne Maus oder Mäuseplage?
      Maus im Haus oder gar eine Mäuseplage? Rentokil bietet eine professionelle Bekämpfung von Mäusen und lässt Sie wieder ruhig schlafen. Mehr zur Bekämpfung von Mäusen.

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Mausbefall und Mäuseplagen

Professionelle und fachgerechte Mäusebekämpfung von Profis für Profis. Dank modernster Methoden der Schädlingsbekämpfung und unserem bundesweiten Filialnetz stehen wir auch bei akutem Befall und Mausplagen schnell und kompetent an Ihrer Seite. Vertrauen Sie auf den Marktführer in der Schädlingsbekämpfung.

Wie können wir helfen?

Immer in Ihrer Nähe!

Tel. für Privatpersonen

(kostenlos)
0800 207 801

Tel. für Unternehmen

(kostenlos)
0800 233 345